Amiata

Feuerkultur

Bioethanol Kamin indoor Feuerstellen

Standkamin Bioethanol

Amiata

Monte Amiata ist ein Berg vulkanischen Ursprungs in Italien. Er stellt mit 1.738 m die höchste Erhebung in der Toskana dar und umfasst ein Gebiet mit insgesamt  934 km. Unser Amiata ist ein Co2 neutraler Bioethanolkamin, den man individuell variieren kann. Links und rechts vom Brenner befindet sich eine Einfassung für ein Steinbeet. Standard Einsatz ist ein manueller Bioethanolbrenner von BioKamino. Es stehen folgende Materialien zur Auswahl: Cortenstahl (vorgerostet und versiegelt), kaltgewalzter Stahl farblich beschichtet oder Edelstahl farblich beschichtet. Optional: feuerfestes Sicherheitsglas. 

Höhe Breite Tiefe Brenner Maße Brenner
750 1000 400 BioKamino BR400R
(ohne Fernbedienung)
69 x 420 x 120 mm
Produkt anfragen
MATERIALÜBERSICHT

Lieferbar in Cortenstahl und Edelstahl beschichtet.

Cortenstahl

Cortenstahl

Edelstahl beschichtet

Edelstahl
beschichtet

FARBÜBERSICHT

Edelstahl beschichtet in RAL Farben / UV beständig

RAL 9007 Graualuminium

RAL 9007
Graualuminium

RAL 307 Schwarzrot

RAL 3007
Schwarzrot

RAL 9011 Graphitschwarz

RAL 9011
Graphitschwarz

DB 703 Eisenglimmer

DB 703
Eisenglimmer

RAL 405 Purpurrot

RAL 4005
Purpurrot

RAL 3020 Verkehrsrot

RAL 3020
Verkehrsrot

RAL 8003 Lehmbraun

RAL 8003
Lehmbraun

RAL 8001 Ockerbraun

RAL 8001
Ockerbraun

RAL 3015 Hellrosa

RAL 3015
Hellrosa

RAL 9003 Signalweiß

RAL 9003
Signalweiß

RAL 6019 Weißgrün

RAL 6019
Weißgrün

RAL 6000 Patinagrün

RAL 6000
Patinagrün

RAL 6034 Pastelltürkis

RAL 6034
Pastelltürkis

RAL 5015 Himmelblau

RAL 5015
Himmelblau

RAL 5002 Ultramarineblau

RAL 5002
Ultramarineblau

Sonderfarben

Diese Farben sind ohne Aufpreis als Sonderbeschichtung erhältlich, solange der Vorrat reicht:

Perlbrombeer

RAL 4012
Perlbrombeer

Perlkupfer

RAL 8029
Perlkupfer

Rapsgelb

RAL 1021
Rapsgelb

Variante Cortenstahl:

Farbabweichungen beim Rostvorgang sind möglich, da die Entwicklung der Patina ein natürlicher Prozess ist. Beim Vorrosten wird der Stahl mit einer Säure behandelt, welche dafür sorgt, dass sich die Grundpatina innerhalb von zwei Wochen bildet. Unter natürlichen Bedingungen dauert dieser Vorgang deutlich länger. Durch die Vorbehandlung entsteht etwas mehr Flugrost.

WICHTIG Versiegelung:

Der Prozess der Versiegelung ist bei uns reine Handarbeit. Das Produkt wird zunächst mit einem sogenannten Roststopp behandelt. Die Flüssigkeit wird auf das gesamte Material aufgetragen und muss 48 Std. lang einziehen. Danach werden zwei Schichten uv-beständiger Outdoor Lack aufgetragen. Der Farbton verdunkelt sich während des Prozesses noch etwas. Ein weiteres Rosten oder Abfärbungen sind dann nicht mehr gegeben. Bevor wir mit der Versiegelung beginnen, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und senden Ihnen vorab Bilder vom Roststatus. So können Sie mit entscheiden, welchen Look das fertige Produkt dann haben wird.

Produkt anfragen

Zeile 2
Zeile 1
Zeile 3
Zeile Optin
Zeile 4